Coole Bastelideen für Kinder

2019_basteln_head.jpg

Langeweile an Schlecht-Wetter-Tagen? Mit coolen Bastelideen locken Eltern ihre Kinder von Fernseher, Smartphone und Spielekonsole weg. Auch 8- bis 10-Jährige lassen sich fürs Basteln begeistern, Jungen ebenso wie Mädchen. Denn es macht einfach Spaß, kreativ zu sein und sich über das Ergebnis zu freuen: Tolle Deko für das eigene Zimmer, Weihnachtsschmuck oder Geschenke für Oma und Opa selber basteln.

Auch am Kindergeburtstag sind Basteltipps für 8-Jährige oder für 10-Jährige gefragt: Sie bringen nach lebhaften Spielen für einige Zeit Ruhe in das Fest. Und die Geburtstagsgäste haben nach dem Basteln ein schönes Geschenk zum Mitnehmen nach Hause.

WARUM MIT KINDERN BASTELN?

Ob Deko für die Wohnung oder Praktisches: Heute kann alles gekauft werden – in perfekter Qualität. Gerade deshalb macht Eltern und Kindern Basteln so viel Spaß: Alles, was Kinder dabei selber machen, ist einzigartig und individuell. Und es erzählt von der Liebe, Zeit und Sorgfalt, die Kinder beim selber Basteln hineingesteckt haben.

Daneben fördert Basteln die Entwicklung von Kindern:

  • Kinder lernen beim Basteln die unterschiedlichsten Techniken und Materialien kennen.
  • Kinder kommen beim Basteln zur Ruhe, üben sich zu konzentrieren und sorgfältig zu arbeiten.
  • Basteln fördert die Feinmotorik. 
  • Basteln regt die Fantasie an und fördert die Kreativität.
  • Beim Basteln eigene Ideen praktisch umzusetzen und Schönes selber machen stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

BASTELTIPPS FÜR ELTERN

So wird die Bastelaktion ein Erfolg

Hausaufgaben sind erledigt, keine Termine in Sicht und alle haben Lust zu werkeln? Die perfekte Zeit, um gemeinsam zu schneiden, zu kleben, zu malen. Mit coolen Bastelideen fürs eigene Zimmer oder für die Wohnung entsteht tolle Deko, die sonst niemand hat. Beim Basteln mit 8- bis 10-Jährigen dürfen sich Eltern zurückhalten. In diesem Alter können die Jungs und Mädchen mit Schere, Kleber und anderen Utensilien schon geschickt umgehen. Auch Bastelanleitungen können sie bereits lesen und umsetzen.

Unsere Basteltipps und Ideen zum Selbermachen:

  • Der Bastelspaß ist am größten, wenn das Projekt herausfordert, aber nicht überfordert.
  • Ehrliche Arbeit verdient ehrliches Lob, auch wenn das Ergebnis beim selber Basteln nicht perfekt ist.
  • Beim Basteln die Kinder machen lassen, bei kniffligen Dingen ermutigen und nur nach Aufforderung selbst Hand anlegen.
  • Für ungehemmten Spaß beim Basteln mit Kindern eine Wachstuchtischdecke auf den Tisch legen und alte Kleidung anziehen.
  • Als Idee für spontane Anti-Langeweile-Aktionen ist Origami ein Basteltipp: Gebraucht wird nur ein Blatt buntes Papier. Mit einer Anleitung zum Falten und etwas Geduld basteln Kinder coole Tiere. Am berühmtesten ist der Kranich: Nach einer japanischen Legende geht für denjenigen, der 1000 Kraniche faltet, ein Wunsch in Erfüllung.

MIT KINDERN BASTELN: DIE GRUNDAUSSTATTUNG

Damit Kinder coole Bastelideen gleich umsetzen können, ist eine Grundausstattung nützlich: Schere, Kleber, Lineal, Bleistift, Buntstifte, besondere Stifte, Acrylfarben, Papier in verschiedenen Stärken und Farben, Pappe, Klarlack, Pinsel. Dazu können in einer Kiste Küchenpapierrollen, Kronkorken, Stoffreste, Filz, Perlen, leere Dosen und Naturmaterialien wie Kastanien, Eicheln, leere Schneckenhäuser, Tannenzapfen, kleine Zweige gesammelt werden. Schon beim Wühlen in der Kiste haben die Kinder bestimmt jede Menge lustige coole Ideen zum Selbermachen.
2019_12_basteln_allgemein.jpg

BASTELIDEEN FÜR DAS EIGENE ZIMMER

Basteltipp: Fenstermalbild – Das kann jeder!

Mit Kreidestiften lässt sich das Fenster im eigenen Zimmer im Nu traumhaft schön verzieren. Geht etwas daneben oder soll sich Herbstdeko in Weihnachtsdeko verwandeln , kein Problem: Das Motiv lässt sich mit einem feuchten Lappen wieder abwischen. Wer seinen Malkünsten frei Hand nicht vertraut, nimmt Schablonen zur Hilfe.

Anleitung - So geht’s:

  • Schablone von außen an die Scheibe kleben
  • Motiv von innen mit Kreidemarkern nachmalen, fertig!
     

Basteltipp: Strassbild – geklebt statt gemalt

Aus tausenden bunten Strass-Steinen entsteht ein schillerndes Bild, das garantiert ein Blickfang ist! Eine coole Bastelidee für Mädchen, die ein wenig Geduld mitbringen. Für Jungs natürlich auch, sofern sie die Motive mögen. Das Ergebnis sieht toll aus und ist auch ein prima Geschenk.

Anleitung - So geht’s:

  • Jeder Farbbereich ist – ähnlich wie bei "Malen nach Zahlen" mit einem Buchstaben gekennzeichnet.
  • Mit dem enthaltenen Stift und Kleber werden die Strass-Steine auf die Vorlage geklebt. 

COOLE BASTELIDEEN FÜR JUNGEN

Basteltipp: Holzschild gestalten – Individuell mit dem Brennstab

Mit einem Brennstab auf Holzschildern „Spuren hinterlassen“, das gefällt Jungs ebenso wie Mädchen. Kreative Kinder können sich dabei nach Herzenslust austoben und immer sieht es gut aus. Die Holzschilder können auch ohne „Brennarbeiten“ bemalt und verziert werden. Hilfestellung für Sprüche und coole Motive liefert das Transferpapier.

Anleitung - So geht‘s:

  • Brennstab aufheizen
  • Motiv überlegen und eventuell mit Bleistift vorzeichnen oder mit Hilfe der Transferpapier-Vorlage übertragen
  • Mit dem Brennstab Linien nachfahren oder Muster einbrennen

COOLE BASTELIDEEN FÜR MÄDCHEN

Basteltipp: Schmuck kreieren – ganz einfach und sieht toll aus

Beim selber Auffädeln basteln sich Mädchen individuellen Schmuck ganz nach ihrem Geschmack. Und coole Armbänder tragen vielleicht auch Jungs?

Anleitung- So geht’s:

  • Fädelgummi in ausreichender Länge mit Zugabe abschneiden
  • Buchstabenwürfel oder Perlen auffädeln
  • Enden verknoten oder Kettenverschluss an die Enden knoten
     

COOLE BASTELIDEEN FÜR 8- bis 10-JÄHRIGE

15 Basteltipps für den Kindergeburtstag und sonstige Bastelaktionen:

  1. Schlampermäppchen, Stoffbeutel, weiße T-Shirts mit Textilfarbe bemalen
  2. Schmuck gestalten
  3. Holzschilder gestalten
  4. Papier marmorieren
  5. T-Shirts oder Tücher batiken
  6. Tassen bemalen
  7. Holzbilderrahmen bemalen, bekleben, mit Glitzersteinchen bekleben
  8. Kekse backen und verzieren
  9. Glasabdeckung aus Bügelperlen gestalten (in der Mitte ein Loch für den Strohhalm lassen)
  10. Windlichter gestalten: Passende Gläser bemalen oder mit Perlen und Glitzer bekleben
  11. Seife gießen
  12. Origami-Kraniche für ein Glücksbringer-Mobile falten
  13. Körperpeeling selber machen: Grobes Meersalz oder groben Rohrzucker mit Kokosöl mischen und mit natürlichem Duftöl parfümieren, in kleine verschließbare Gläser füllen.